09 Jun 21

internes iperdi Impfen in Weinheim

Seit dem 7. Juni ist eine Covid19-Impfung durch Betriebsärzte möglich und schon einen Tag später fand das große "iperdi-Impfen" in der Hauptverwaltung statt. Monatelang hatte ein Orgateam zusammen mit Betriebsarzt Dr. Bäcker das Impfen vorbereitet und allen internen iperdi Kolleginnen und Kollegen ein Impfangebot unterbreitet - gerade denjenigen, die bei Impfzentren und Hausärzten keinen Termin bekommen hatten.

Am 8. Juni wurden dann 42 "Impflinge" im umfunktionierten Weiterbildungsbereich von iperdi mit dem Biontech-Impfstoff "Comirnaty" erfolgreich geimpft. Nebenwirkungen oder Zwischenfälle gab es glücklicherweise nicht, dafür Essen und Getränke zur Stärkung des Kreislaufs. Neben dem Impfen war es befreiend, viele Kolleginnen und Kollegen aus ganz Deutschland endlich wieder persönlich zu treffen und sich auszutauschen.

iperdi freut sich, dass der Ersttermin reibungslos klappte und bedankt sich bei seinem langjährigen Betriebsarzt Dr. Bäcker, der in Kürze auch die Kolleg(inn)en von iperdi Nord in Ahrensburg impfen wird.