24 Jan 20

iperdi Deutschland mit 109 Mio. € Umsatz in 2019

iperdi Deutschland hat in einem Dank AÜG-Reform und Konjunkturschwäche herausfordernden Jahr 2019 einen Umsatz von 109 Mio. Euro erreicht. Das entspricht einem Umsatzrückgang von 12 Mio Euro oder 10% (121,1 Mio Euro Umsatz in 2018).

Wichtig ist aber, dass iperdi Deutschland auch im Jahr 2019 profitabel war und wichtige Investitionen in die Zukunft vornehmen konnte.

Für das Jahr 2020 hat sich iperdi wieder dem Wachstum verschrieben und nach Berlin (Ende 2018), Aue, Rottweil, Offenburg und Freiburg (2019) mit Regensburg bereits den ersten neuen Standort in 2020 eröffnet. Wir wünschen allen Kolleg(inn)en und Kund(inn)en in 2020 viel Erfolg!